Go-Fewo F.A.Q.

Gastgeber

Grundlegende Informationen

Wie trage ich mein Mietobjekt bei Go-Fewo ein?

1) Erstellen Sie ein Nuterprofil

  • Melden Sie sich bei Flat4Day an und erstellen Sie ein Nutzerprofil mit Profilfoto.

2) Tragen Sie Ihr Mietobjekt ein

  • Klicken Sie auf den blauen “Unterkunft Vermieten”-Button am oberen, rechten Rand jeder Flat4Day-Seite, um Ihr Mietobjekt einzutragen. Folgen Sie den Anweisungen Schritt für Schritt.
  • Tragen Sie die Adresse ein.
  • Um den potentiellen Gästen einen Eindruck von Ihrem Mietobjekt zu geben, beschreiben Sie es so genau wie möglich, geben Sie auch die Ausstattung an.
  • Stellen Sie Fotos des Mietobjekts ein.
  • Vergessen Sie nicht, die Verfügbarkeit im Kalender einzutragen. So stellen Sie sicher, dass Gäste Sie nur kontaktieren, wenn das Mietobjekt auch wirklich verfügbar ist.
  • Legen Sie schließlich den Preis für Ihr Mietobjekt fest: täglich, wöchentlich, monatlich.
  • Vergessen Sie nicht, eine Zahlungsmethode aus unserem Zahlungssystem festzulegen.

3) Vermieten Sie Ihr Objekt

  • Beantworten Sie zeitnah die Nachrichten und Buchungsanfragen der zukünftigen Gäste mit dem Nachrichtendienst auf unserer Internetseite. Die zeitnahe Beantwortung der Nachrichten ist sehr wichtig - Ihre Platzierung bei den Suchanfragen hängt davon ab!
  • Bitte bewerten Sie Ihre Gäste, sobald diese ausgecheckt haben. Der Erfahrungsaustausch trägt zu einer vertrauenswürdigen Atmosphäre auf unserer Seite bei.
Wer kann Mietobjekte bei Go-Fewo vermieten?
  • Fast jeder! Die Anmeldung und die Eintragung des Mietobjekts ist kostenlos. Die Mietobjekte sind so unterschiedlich, wie es auch unsere Gastgeber sind. Das Angebot reicht von: Matratzen, Wohnungen, ganzen Häusern, Zimmern in Bed & Breakfast-Hotels, Hotelzimmer, Baumhäusern, Booten oder ganzen Schlössern. Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Mietobjekttypen.
Welche Unterkunfsarten gibt es?
Alle Mietobjekte auf Go-Fewo werden einer der drei folgenden Unterkunfstarten zugeordnet: Gemeinschaftszimmer, Privatzimmer, ganzes Haus / Ganze Wohnung
  • Gemeinschaftszimmer Diese Zimmer sind passend für Reisende, die nach einer günstigen und flexibelen Unterkunftsart suchen und die nichts dagegen haben, sich ein Zimmer mit anderen zu teilen.
  • Privatzimmer Diese Zimmer sind oft ein Drittel günstiger als ein Hotelzimmer. Sie bieten Privatsphäre und trotzdem könne Sie eine Verbindung zu Ihrem Gastgeber aufbauen.
  • Ganzes Haus / Ganze Wohnung Diese Unterkunftsart ist für Menschen geeignet, die absolut privat wohnen möchten. In dieser Unterkunft sind sie ganz unter sich, machen sich Ihr eigenes Frühstück und kochen selbst.
Wie viel kostet es, ein Objekt auf Go-Fewo zu vermieten?
Sie tragen Ihr Mietobjekt kostenlos auf Go-Fewo ein. Unser System unterscheidet sich von anderen: Wir berechnen dem Gastgeber keine Bearbeitungsgebühren. Angenommen Sie vermieten Ihr Objekt für 100 Euro pro Nacht, bekommen Sie von Go-Fewo auch 100 Euro pro Nacht für jede Buchung. Allerdings berechnen wir den Gästen eine Bearbeitungsgebühr. Diese Gebühr erheben wir, um unsere Seite zu unterhalten.
Überprüft Go-Fewo seine Nutzer?
Go-Fewo überprüft seine Nutzer eigentlich nicht. Jedoch haben wir auf unserer Seite einige Funktionen eingebaut, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten. Die Bewertungen, die Gastgeber und Reisende bekommen, gehören zum Beispiel dazu. In diesen Bewertungen wird angezeigt, dass ein Nutzer eine Buchung über Go-Fewo erfolgreich abgeschlossen hat und sie beinhalten ein Feedback des Reisenden und des Gastgebers.
Warum ist es wichtig, die Kommunikation und die Zahlung über Go-Fewo abzuwickeln?
  • Der wichtigste Grund, warum die Kommunikation und die Zahlung über Go-Fewo abgewickelt werden soll, ist Ihre Sicherheit. Ferienvermietungen unterliegen gewissen Risiken. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, ein System zu entwickeln, dass diese Risiken beseitigt und Ihnen Sicherheit bietet. Um dieses System aufrecht zu erhalten, ist es wichtig, dass die Kommunikation und Zahlungsabwicklung über die Go-Fewo-Seite abgewickelt wird.
  • Ein Nachrichtendienst, ein sicheres Zahlungssystem und das Bewertungssystem sind nur ein paar Features, die wir eingebaut haben, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.
  • Und zu guter Letzt: Bitte seien Sie sich bewusst, dass Sie gegen unsere allgemeinen Geschäftsbedienungen verstoßen, wenn Sie die Kommunikation und die Zahlungsabwicklung nicht über Go-Fewo abwickeln.
Wie kann ich Go-Fewo kontaktieren?
Sie können den Go-Fewo Support rund um die Uhr per E-Mail, Telefon und Live-Chat erreichen.

Verwalten Sie Ihr Nutzerkonto

Was ist die Wand?
Die Wand ist die Startseite Ihres Go-Fewo-Nutzerkontos. Auf der Wand werden wichtige Aktivitäten angezeigt. Von der Wand aus können Sie ganz einfach durch Ihr Nutzerkonto navigieren.
Wenn Sie sich bei Go-Fewo einloggen, landen Sie automatisch auf der Wand. Sie können sie aber auch jeder Zeit durch das Klicken des “Wand”-Buttons, links auf jeder Go-Fewo-Seite, erreichen.
Ich habe mein Passwort vergessen! Was nun?
Klicken Sie auf den Haben Sie Ihr Passwort vergessen?-Link welcher sich auf der Seite http://www.go-fewo.com/login befindet. Tragen Sie die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich bei Go-Fewo angemeldet haben und wir werden Ihnen eine E-Mail mit Ihrem Passwort zuschicken.
Wie kann ich mein Passwort ändern?
Gehen Sie auf Die Wand > Profil > Profil verändern. Hier können Sie Ihr Passwort ändern.
Welche Informationen sollten in meinem Profil vorhanden sein?
Ein vollständiges Profil enthält: Ihren vollständigen Namen, ein Profil-Foto und interessante Informationen über Ihre Person (Wohnort, Interessen und Hobbys). Hier können Sie sich richtig austoben und zeigen, wie kreativ Sie sind. Bitte teilen Sie aber keine persönlichen Internetseiten oder Links zu anderen Online-Nutzerkonten. Bitte führen Sie jede Kommunikation und Zahlungsabwicklung über Go-Fewo aus.
Warum ist ein vollständiges Nutzerprofil wichtig?
Go-Fewo ist ein Plattform auf der Vertrauen und Sicherheit groß geschrieben wird. Sie hilft dabei, Menschen im wirklichen Leben kennen zu lernen und basiert auf einem Bewertungssystem. Ein vollständiges Profil schafft Vertrauen, denn es zeigt den anderen Nutzern, dass sie Ihren Bewertungen vertrauen können. Sie zeigen mit einem vollständigen Profil, wer Sie wirklich sind und dazu gehört unter anderem auch ein Profil-Foto.
Wir möchten, dass unsere Gemeinschaft so authentisch wie möglich ist und deshalb benachrichtigen wir Nutzer, auf deren Profil-Fotos das Gesicht nicht zu sehen ist. Wenn Sie Ihr Profil erst ein Mal vervollständigt haben, können die anderen Benutzer einfach auf Ihr Foto klicken, um mehr über Sie zu erfahren – und umgekehrt. Sie müssen diese Informationen nicht immer und immer wiederholen.
Reisende entscheiden sich oft für Gastgeber, die sich Zeit für Ihr Profil genommen haben und es vollständig ausgefüllt haben.

Tragen Sie Ihr Mietobjekt ein

Wie erstelle ich ein gutes Inserat?
Das Inserat Ihres Mietobjekts ist sehr wichtig. Über dieses Inserat erfahren die zukünftigen Reisenden alles über Ihr Mietobjekt. Da dieses Inserat maßgeblich zur Entscheidung des Reisenden beiträgt, möchten wir Ihnen ein paar Tipps mit auf den Weg geben:
  • Fragen Sie nach einem professionellen Fotografen:
    Gute Fotos tragen maßgeblich zur Entscheidung bei, ein Objekt zu mieten. Manchmal organisieren wir sogar für Sie ein kostenloses, professionelles Fotoshooting. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an info@go-fewo.com und wir teilen Ihnen mit, ob ein kostenloses Fotoshooting möglich ist.
  • Bitte achten Sie darauf, dass die Beschreibung mindestens 150-200 Wörter lang ist.
    Die Reisenden können sich das Objekt vor der Buchung nicht ansehen, also sollten Sie ihnen einen kleinen (oder großen) Eindruck davon geben, wo sie während Ihres Aufenthaltes wohnen werden und was sie dort erwartet.
  • Stellen Sie ein Profilfoto ein und erzählen Sie etwas über sich!
    Ein freundliches Foto schafft Vertrauen. Reisende wohnen gerne bei Gastgebern, mit denen sie gemeinsame Interessen teilen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie den Reisenden etwas über sich mitteilen.
  • Legen Sie einen wettbewerbsfähigen Preis pro Übernachtung fest.
    Sehen Sie sich einfach die Preise der anderen Gastgeber in Ihrem Gebiet an, wenn Sie sich bei dem Preis unsicher sind. Generell ist es gut, bei neuen Mietobjekten mit einem niedrigeren Preis zu beginnen und ihn anzuheben, wenn Sie positive Bewertungen erhalten haben.
  • Halten Sie Ihren Kalender auf dem neuesten Stand.
    Ein aktueller Kalender erleichtert es den Reisenden zu sehen, ob Ihr Mietobjekt verfügbar ist und Sie erhalten keine Anfragen, wenn Ihr Mietobjekt nicht verfügbar ist. Außerdem sorgt ein aktueller Kalender dafür, dass Sie bei den Suchanfragen weiter oben aufgelistet werden.
Welchen Übernachtungspreis soll ich für mein Mietobjekt festlegen?
Wir versuchen, Ihnen bei allen Problemen zur Seite zu stehen und wir wissen, dass es manchmal sehr schwierig sein kann, einen Preis festzulegen.
Sie können einen Eindruck davon bekommen, wie hoch der durchschnittliche Übernachtungspreis in Ihrem Stadtteil oder in Ihrer Stadt ist, wenn Sie sich ähnliche Inserate ansehen. Es ist ratsam, am Anfang etwas weniger zu berechnen, um zukünftige Reisende dazu zu ermutigen, sich für Ihr Objekt zu entscheiden. Somit können Sie erst ein mal positive Bewertungen sammeln.
Laut unserer Erfahrung ist es gut, am Anfang ca. 25 % weniger zu berechnen, als Sie eigentlich verlangen würden. Wenn Sie dann erst mal ein oder zwei positive Bewertungen erhalten haben, können Sie den Preis langsam anheben. Diese Strategie eignet sich, wenn Sie Ihr Mietobjekt auf lange Frist vermieten möchten. Sie können den Übernachtungspreis jeder Zeit ändern.
Wie mache ich qualitativ hochwertige Fotos von meinem Mietobjekt?
Fotos tragen maßgeblich zur Entscheidung bei, ein Objekt zu mieten. Hier sind einige Tipps, wie Sie Ihr Mietobjekt ins rechte Licht rücken können.
  • Sorgen Sie für ausreichend Licht. Licht ist der Schlüssel zu jedem guten Foto. Es hilft dabei, die Kontraste und Farben vollständig zur Geltung zu bringen. Sonnenlicht eignet sich dazu am besten. An bewölkten Tagen können Sie einfach das Licht einschalten und zusätzliche Lampen benutzen.
  • Fotografieren Sie aus den Ecken heraus - damit sorgen Sie für einen Weitwinkel-Blick. So geben Sie den zukünftigen Gästen einen guten Eindruck des Raumes. Vermeiden Sie extreme Nahaufnahmen.
  • Fotografieren Sie jedes Zimmer und die naheliegende Umgebung des Mietobjekts. Das hilft den zukünftigen Gästen sich vorzustellen, wie es wäre, in Ihrem Mietobjekt zu wohnen.
  • Weniger ist mehr. Achten Sie auf Ordnung und wenig Schnickschnack. Das trägt zu einer wohnlichen Atmosphäre bei. Voraussetzung: Es sieht in Ihrem Mietobjekt wirklich so aus.
  • Rücken Sie die Ausstattung ins rechte Licht. Fotografieren Sie die Dinge, die Ihr Mietobjekt einzigartig oder besonders komfortabel machen. Das kann zum Beispiel die schöne Badewanne, der Innenhof, der Garten oder ein Haustier sein.
Sobald Sie die Fotos gemacht haben, können Sie sie auf unserer Seite hochladen. Wir raten Ihnen Fotos mit mehr als 45 K hochzuladen. Sie können aber auch einen professionellen Go-Fewo-Fotografen bestellen. In vielen Fällen ist dieser Service sogar kostenlos.
Muss das Inserat meines Mietobjekts Fotos enthalten?
Sie können ein Inserat auch ohne Fotos erstellen und vervollständigen. Ein Inserat wird aber nicht in den Suchergebnissen angezeigt, wenn es nicht mindestens ein Foto enthält.
Seien Sie sich bewusst: Fotos sind der beste Weg, um Ihr Mietobjekt den zukünftigen Reisenden zu präsentieren. Deshalb sind qualitativ hochwertige und schöne Fotos essenziell für ein gelungenes Inserat.
Welche Stornierungsart kann ich für mein Mietobjekt festlegen?
Es gibt einige sehr unterschiedliche Stornierungsarten. Die jeweilige Stronierungsart sollte auf Ihr Mietobjekt angepasst sein. Von der Stornierungsart, die Sie zur Zeit der Buchung festgelegt hatten, hängt ab, welchen Betrag Sie bei einer Stornierung erhalten. Es steht Ihnen in jedem Fall frei, dem Reisenden mehr zurückzuerstatten, als in den Stornierungsrichtlinien festgelegt ist. Über Wand > Meine Inserate > Inserat ändern > Preis und Richtlinien können Sie die Stornierungsart ändern. Sie müssen aus einer der folgenden Stornierungsarten eine für Ihr Inserat auswählen. Sie können für jedes Mietobjekt eine andere Stornierungsart wählen.
  • Flexibel: Volle Rückerstattung bis einen Tag vor Ankunft ¬ Bearbeitungsgebühren ausgeschlossen.
  • Normal: Volle Rückerstattung bis 5 Tage vor Ankunft – Bearbeitungsgebühren ausgeschlossen.
  • Streng:50% Rückerstattung bis 1 Woche vor Ankunft ¬ Bearbeitungsgebühren ausgeschlossen.
  • Sehr streng: 50% Rückerstattung bis 30 Tage vor Ankunft ¬ Bearbeitungsgebühren ausgeschlossen.

Verwaltung des Inserats

Wie kann ich mein Inserat bearbeiten?
Über Wand > Meine Inserate > Inserate verwalten, können Sie Ihr Inserat bearbeiten. Um Ihr Inserat zu bearbeiten, könne Sie einfach auf „Inserat bearbeiten“ klicken.
Es gibt fünf verschiedene Kategorien: Adresse, Beschreibung, Fotos, Preise und Regeln, Erweiterte Preisbildung.
Die Adresse wird nicht richtig auf der Karte angezeigt, was nun. Wie kann ich die Adresse ändern?
Wen die Adresse nicht richtig auf der Karte angezeigt wird, ist das kein Grund zur Sorge, das kann ganz leicht geändert werden.
  • Versuchen Sie gerade ein Inserat zu erstellen? Beim Erstellen des Inserats müssen Sie in das Adressfeld eine Adresse eintragen, die von unseren System erkannt wird. Wenn unser System die eingetragene Adresse nicht erkennt, können Sie die Adresse festlegen, indem Sie ganz einfach auf die Karte klicken.
  • Sie haben das Inserat schon erstellt. In diesem Fall können Sie die Adresse nur ändern, wenn Sie weniger als zwei bestätigte Buchungen haben. Klicken Sie auf Wand > Meine Inserate > Inserat bearbeiten. Navigieren Sie dann zur Karte und klicken Sie auf “Adresse bearbeiten”. Wenn unser System die eingetragene Adresse nicht erkennt, können Sie die Adresse festlegen, indem Sie ganz einfach auf die Karte klicken.
  • Ihr Problem besteht weiterhin? Kontaktieren Sie den Go-Fewo-Support. Wir helfen Ihnen, die Adresse zu ändern.
Wie verwalte ich den Kalender?
Ein aktueller Kalender ist sehr wichtig, da so die zukünftigen Gäste sehen können, ob das Mietobjekt verfügbar ist und welcher Preis in diesem Zeitraum gilt. Der Kalender zeigt Ihnen außerdem an, wann Ihr Mietobjekt gebucht wurde, so sind Sie immer auf dem neuesten Stand. Sie können Ihren Kalender über Wand > Meine Inserate > Kalender anzeigen verwalten.
Mit dem Kalender können Sie die Verfügbarkeit an bestimmten Tage festlegen. Klicken Sie einfach auf den Tag. Wenn Sie einmal klicken, wird das Objekt an diesem Tag als “belegt” angezeigt. Klicken Sie ein zweites Mal, wird das Mietobjekt wieder als “verfügbar” angezeigt.
Wenn Sie alles nach Ihren Wünschen geändert haben, klicken Sie auf den grünen “Speichern und weitermachen”-Button, um die Änderungen zu speichern. Ihr Kalender, so wie ein Reisender ihn sehen würde, wird auf der öffentlichen Seite Ihres Inserats unter der Registrierkarte “Kalender” angezeigt. Die Tage, an denen das Mietobjekt gebucht wurde, sind Rot markiert. will appear as green for every night you have available to book. Wenn Ihr Gast zum Beispiel am 15 abreist und kein neuer Gast am gleichen Tag eincheckt, wird das Objekt an diesem Tag als „verfügbar“ angezeigt.
Wichtig: Ein Kalender gilt nicht für mehrere Inserate. Jedes Inserat eines Mietobjekts hat seinen eigenen Kalender. Der unabhängig von den anderen Mietobjekten ausgefüllt werden muss.
Wo ändere ich den Übernachtungspreis?
Unter Wand > Meine Inserate > Inserat bearbeiten > Preise und Regeln können Sie Höhle des Übernachtungspreises ändern. Geben Sie dort den Preis pro Nacht, Woche oder Monat an.
Alle Änderungen, die Sie an Ihrem Inserat vornehmen, werden automatisch in Ihren Kalender übernommen. Das gilt jedoch nicht für bereits bestätigte Buchungen.
Ich habe mehrere verfügbare Mietobjekte. In meinem Kalender wird jedoch angezeigt, dass alle Zimmer gebucht sind, auch wenn nur ein Zimmer gebucht ist. Warum?
Go-Fewo wurde so konzipiert, dass ein Mietobjekt nur ein Mal gebucht werden kann. Aus diesem Grund zeigt der Kalender bei einer bestätigten Buchung "Belegt" an. Dadurch verhindern wir, dass ein Mietobjekt aus Versehen zwei Mal gebucht wird.
Aber keine Sorge! Erstellen Sie einfach für jedes verfügbare Mietobjekt ein eigenes Inserat. Somit stellen Sie sicher, dass jedes Mietobjekt seinen eigenen Kalender und seine eigene Beschreibung hat. Somit sehen die Reisenden genau, welche Betten verfügbar sind.
Sie können zum Beispiel ein Inserat für Ihr gesamtes Haus und zusätzlich eigenständige Inserate für jedes Zimmer erstellen. Bitte achten Sie aber darauf, dass Ihre Kalender immer auf dem neuesten Stand sind. Wenn Sie zum Beispiel Ihr gesamtes Haus vermieten, muss sichergestellt sein, dass auch jedes einzelne Zimmer an diesen Tagen im Kalender als "Belegt" gekennzeichnet ist. So vermeiden Sie, dass ein Zimmer zwei Mal gebucht wird.
Unter Wand > Meine Inserate können Sie alle Inserate bearbeiten, die Sie erstellt haben. Erstellen Sie ein Inserat für jedes Zimmer, das Sie anbieten.
Wie wird festgelegt, wo ich in den Suchanfragen erscheine?
Auf der ersten Seite der Suchanfragen erscheinen die Inserate, die sehr gut bewertet wurden. Es ist sehr wichtig, dass Sie Ihr Nutzerkonto vervollständigen, da ein Profil-Foto und positive Bewertungen Ihr Inserat in den Suchanfragen weiter oben erscheinen lässt.
Die Aktivitäten der letzten 90 Tagen beeinflusst die Suchanfragen am meisten. Bestätigte Buchungen, Bewertungen der Gäste, die Beantwortung der Nachrichten und die Aktualität Ihres Kalenders, lassen Ihre Inserate in den Suchanfragen weiter oben erscheinen. Abgelaufene Buchungsanfragen, Stornierungen ihrerseits und unbeantwortete Nachrichten, haben negative Auswirkungen auf die Platzierung in den Suchanfragen. Die Ablehnung einer Buchungsanfrage hat keine Auswirkung auf die Platzierung in den Suchanfragen.
Bonus Tipps!
  • Bitte beantworten Sie jede Nachricht. So stellen Sie sicher, dass Ihre Antwortquote erstklassig ist.
  • Qualitativ hochwertige Fotos werden Ihnen bei der Vermietung Ihres Objekts helfen. Außerdem sorgen Fotos dafür, dass Sie bei den Buchungsanfragen weiter oben aufgelistet werden.
Wie kann ich mein Inserat promoten?
Auf der Go-Fewo Homepage gibt es viele Möglichkeiten, mit denen Sie Ihr Inserat promoten können. 3 verschiedene Möglichkeiten sind:
  • Posten Sie Ihr Inserat auf Facebook oder Twitter. Über den Link gelangen Ihre Freunde und Follower direkt zur Go-Fewo-Seite Ihres Inserates.
  • Teilen Sie die URL Ihres Go-Fewo-Inserates auf Ihrem persönlichen Blog oder Ihrer Website. Sie können dazu das Banner benutzen, das wir eigens für diesen Zweck erstellt haben.
Wie kann mein Inserat auf der Go-Fewo-Homepage gefördert werden?
Go-Fewo wählt in regelmäßigen Abständen die Inserate aus, die auf der Homepage angezeigt werden. All diese Inserate sind einzigartig, haben tolle Fotos und gute Bewertungen. Wenn auch Sie wollen, dass Ihr Inserat auf der Go-Fewo-Homepage angezeigt wird, schicken Sie uns einfach einen Link zum Inserat Ihres Mietobjekts und teilen Sie uns mit, warum Ihr Inserat so einzigartig ist!

Auszahlung

Wie und wann erhalte ich die Bezahlung (Auszahlung) für die Buchung?
Wir bei Go-Fewo benutzen wir anstatt dem Wort "Bezahlung" das Wort "Auszahlung". Unser sicheres Zahlungssystem unterstützt verschiedene Auszahlungsmethoden (Banküberweisung, PayPal etc.). Sie können die Auszahlungsmethode ändern, indem Sie auf Wand > Konto > Auszahlung "Einstellungen“ klicken.
Zur Sicherheit zahlt Go-Fewo den Betrag erst 24 Stunden nach dem Check-in aus. Dadurch stellen wir sicher, dass Sie und Ihr Gast zufrieden sind. Im Falle einer Stornierung von Seiten des Gastes, erfolgt die Auszahlung 24 Stunden nach dem ursprünglichen Check-in. Wann Sie die Auszahlung bekommen, hängt jedoch von der Zahlungsmethode ab, die Sie ausgewählt haben.
Warum sollten ich und meine Gäste das Go-Fewo-Zahlungssystem verwenden?
Unser Zahlungssystem ist sicher, zuverlässig und zusätzlich auch noch sehr bequem. Der Gast bezahlt für die Buchung immer im Voraus und zwar dann, wenn der Gastgeber die Buchungsanfrage akzeptiert. Bitte beachten Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen und bitte wickeln Sie Ihre Kommunikation und die Transaktionen über Go-Fewo ab. Wir sorgen dafür, dass Sie für jede Buchung die korrekte Auszahlung erhalten. Wir achten auch darauf, dass die Stornierungsrichtlinien, vom Zeitpunkt der Buchung bis zum Ende der Buchung, eingehalten werden.
Eines der Hauptmerkmale von Go-Fewo ist, das wir das Geld erst 24 Stunden nach dem Check-in auszahlen. Somit bieten wir den Gästen zusätzliche Sicherheit. Die Gäste können sich sicher sein, dass Ihr Geld bis zum Zeitpunkt des Check-ins in guten Händen ist. Das bedeutet für Sie, dass Sie mehr Buchungsanfragen erhalten, da Reisenden unsere Seite wegen des Zahlungssystems bevorzugen. Doch auch Ihnen steht unser 24/7 Support zur Verfügung und wir stellen sicher, dass Sie Ihre Auszahlung erhalten.
Was sind die Go-Fewo Bearbeitungsgebühren?
Wir berechnen jedem Gast eine Bearbeitungsgebühr von 10 % für jede Buchung. Diese Bearbeitungsgebühr erheben wir, um unsere Seite zu unterhalten. Durch die Bearbeitungsgebühr können wir Ihnen einen 24/7 Support vor, während und nach der Buchung zur Seite stellen.
Nachdem die Gäste die genauen Daten und die Anzahl der Gäste eingegeben haben, sehen sie, wie hoch die Bearbeitungsgebühr für diese Buchung sein wird. Die Gebühr ist auch auf der Buchungsseite, bevor Sie eine Reservierungsanfrage absenden und auf jeder Rechnung, aufgelistet.
Wie kann ich meinen Gästen Geld zurückerstatten?
Als aufrichtiger Gastgeber möchten Sie manchmal - aus verschiedenen Gründen - Ihren Gästen Geld zurückerstatten. In diesem Fall können Sie den Go-Fewo-Support kontaktieren. Er wird Ihnen bei der Rückerstattung helfen. Der Betrag wird Ihren Gästen direkt über unsere Seite zurückerstattet. So stellen wir auch die Sicherheit dieser Zahlung sicher.
Warum habe ich meine Auszahlung nicht erhalten?
Auszahlungen werden 24 Stunden nachdem ein Gast eingecheckt hat, an den Gastgeber ausbezahlt. Wann Sie die Auszahlung erhalten, hängt jedoch von der Zahlungsmethode ab, die Sie ausgewählt haben. Sie können den Status Ihrer Auszahlungen jederzeit überprüfen, indem Sie auf Ihren Zahlungsverlauf klicken. Die Seite finden Sie, indem Sie auf Dashboard > Konto > Zahlungsverlauf klicken.
Wenn Sie als Zahlungsmethode "Direkt-Überweisung" gewählt haben, wird die Auszahlung nach 1-3 Werktagen auf Ihrem Konto gut geschrieben. PayPal ist oft die schnellste Auszahlungsmethode, da die Gutschrift am Tag der Auszahlung erfolgt. Wenn die Auszahlung länger als eine Woche dauert, wenden Sie sich bitte an den Go-Fewo-Support. Wir werden dem Problem auf den Grund gehen.

Nachrichten und Buchungsanfragen

Was tue ich, wenn ich eine Buchungsanfrage von einem Gast erhalten habe?
Wenn Ihnen ein potenzieller Gast eine Buchungsanfrage sendet, erhalten Sie automatisch eine E-Mail und es erscheint eine Warnung an Ihrer Wand. Klicken Sie auf den Link, um die Details der Buchungsanfrage einzusehen, sie zu akzeptieren oder abzulehnen.
Sie haben 24 Stunden Zeit, um auf die Buchungsanfrage in Ihrem Go-Fewo-Konto zu reagieren. Klicken Sie einfach auf den grünen Button, um die Anfrage zu akzeptieren oder auf den roten Button, um die Anfrage abzulehnen. Bitte denken Sie daran, dass Sie nicht verpflichtet sind, eine Buchungsanfrage zu akzeptieren. Sollten Sie kein gutes Gefühl bei der Anfrage haben, ist es okay, die Buchungsanfrage abzulehnen. Ob Sie eine Buchungsanfrage akzeptieren oder ablehnen, hat keinen Einfluss auf die Platzierung in den Suchanfragen. Wohingegen abgelaufene und nicht beantwortet Buchungsanfragen die Platzierung in den Suchanfragen negativ beeinflussen. Folgende Möglichkeiten ergeben sich, wenn Sie eine Buchungsanfrage erhalten:
  • Das Mietobjekt ist verfügbar und Sie haben ein gutes Gefühl bei dem potenziellen Gast. In diesem Fall können Sie die Buchungsanfrage mit gutem Gewissen akzeptieren. Ihr Kalender wird automatisch aktualisiert, die Buchung wird dort angezeigt.
  • Das Mietobjekt ist verfügbar, aber Sie wollen mehr über den Reisenden wissen. Kein Problem! Schicken Sie eine Nachricht an den potentiellen Gast. Doch auch in diesem Fall müssen Sie die Buchungsanfrage innerhalb von 24 Stunden akzeptieren oder ablehnen.
  • Das Mietobjekt ist nicht verfügbar. Bitte lehnen Sie die Buchungsanfrage freundlicherweise ab. So weiß der Gast, dass er sich nach einem neuen Objekt umsehen muss. Wenn Sie eine Buchungsanfrage ablehnen, können Sie das Mietobjekt an diesen Tagen als verfügbar anzeigen lassen oder es blockieren. Sie können diese Entscheidung jeder Zeit über Ihren Kalenders rückgängig machen.
  • Die Informationen in der Buchungsanfrage scheinen nicht korrekt zu sein. In diesem Fall können Sie die Buchungsanfrage ablehnen und die Tage aber weiterhin als verfügbar kennzeichnen. Nutze Sie das Preis-Tool, um herauszufinden, warum das Mietobjekt dem Gast zu diesem Preis angeboten wurde. Ändern Sie die Preise dann und bitten Sie den Gast, eine neue Buchungsanfrage zu schicken.
  • Die Buchungsanfrage ist abgelaufen. Der Gast kann Ihr Mietobjekt immer noch buchen. Allerdings müssen Sie Ihren Kalender erneut öffnen und der Gast muss Ihnen eine neue Buchungsanfrage schicken.
    Sollten Sie Hilfe beim Annehmen oder Ablehnen einer Buchungsanfrage benötigen, wenden Sie sich bitte an den Go-Fewo-Support. Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Innerhalb welches Zeitraums muss ich auf eine Buchungsanfrage antworten?
Sie haben 24 Stunden Zeit, um auf die Buchungsanfrage in Ihrem Go-Fewo-Konto zu reagieren. Klicken Sie einfach auf den grünen Button, um die Anfrage zu akzeptieren oder auf den roten Button, um die Anfrage abzulehnen.
Die Gäste wissen es sehr zu schätzen, wenn Sie ihnen schnell antworten - auch wenn das Mietobjekt nicht verfügbar ist. Nehmen Sie sich Zeit, um mit dem Gast Nachrichten auszutauschen und die Einzelheiten der Buchung abzuklären, bevor Sie auf die Anfrage antworten. Sie sollten jedoch jede Anfrage, die Sie erhalten, akzeptieren oder ablehnen. Die Ablehnung einer Buchungsanfrage hat keinen Einfluss auf die Platzierung in den Suchanfragen.
Sollten Sie Hilfe beim Annehmen oder Ablehnen einer Buchungsanfrage benötigen, wenden Sie sich bitte an Go-Fewo. Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Welche Informationen sollte ich von einem Gast in den Nachrichten erfragen.
Sie können den sicheren Nachrichtendienst auf Go-Fewo nutzen, um die Einzelheiten der Buchung auszuarbeiten. Scheuen Sie sich nicht, die Gäste all das zu fragen, was Sie wissen möchten, bevor Sie eine Anfrage akzeptieren. Das kann zum Beispiel das Ankunftsdatum, die Anzahl der Gäste, der persönlicher Hintergrund oder der Zweck des Aufenthalts sein. Nutzen Sie aber bitte für diese Kommunikation den Go-Fewo-Nachrichtendienst.
Wenn Reisende kein vollständiges Profil mit Profil-Foto auf Go-Fewo haben, können Sie diesen Gast bitten, erst das Profil zu vervollständigen und dann die Buchungsanfrage noch einmal zu senden.
Warum kann ich die potentiellen Gäste vor einer Buchung nicht persönlich anrufen oder eine E-Mail senden?
Wir wissen, dass die persönliche Kommunikation mit den potentiellen Gästen sehr wichtig ist, deshalb haben wir unseren Nachrichtendienst für Sie entwickelt. Der Gast kann Ihnen über das Inserat auf der Internetseite eine Nachricht schicken und Sie können alle wichtigen Details mit dem Gast vor der Buchung klären.
Jeder Kontakt zwischen Gast und Gastgeber muss über die Webseite abgewickelt werden, da Sie sonst gegen die allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen und wir nicht für Ihre Sicherheit garantieren können. Nachdem die Buchung über die Go-Fewo-Webseite akzeptiert wurde, können Sie die persönlichen Kontaktinformationen des Gastes und Gastgebers einsehen.
Was mache ich, wenn ein Gast mein Mietobjekt vor der Buchung besichtigen will?
Go-Fewo schafft Sicherheit und Vertrauen. Dazu ist es aber essenziell, dass Sie Ihre Kommunikation und die Transaktionen über Go-Fewo abwickeln. Wir raten allen Gästen und Gastgebern, zu ihrer eigenen Sicherheit, die Buchung über Go-Fewo abzuwickeln und sich erst dann persönlich zu treffen.

Ihre Buchung

Wie funktioniert der Check-in und wie werden die Schlüssel ausgetauscht?
Gäste und Gastgeber vereinbaren untereinander, wie die Schlüssel ausgetauscht werden und wie und wann eingecheckt wird. Wir empfehlen Ihnen, die Nachrichten-Threads auf Go-Fewo gesammelt zu speichern. Somit befinden sich alle Informationen an einer Stelle und Sie können leicht darauf zugreifen. Nachdem die Buchung akzeptiert wurde, befinden sich die persönlichen Kontaktinformationen in den Nachrichten-Threads. Außerdem sind sie bei Gästen in der Wegbeschreibung und bei Gastgebern in der Buchungsbestätigung aufgelistet.
Die Entscheidung, ob Sie dem Gast einen Schlüssel aushändigen, liegt allein bei Ihnen. Es ist jedoch ratsam, den Gästen einen einfachen Zugang zu dem Mietobjekt zu gewähren, für das sie bezahlt haben. Viele Gastgeber begrüßen Ihre Gäste persönlich und übergeben dabei die Schlüssel. Andere Gastgeber schicken den Gästen eine E-Mail und erklären, wo Sie sich die Schlüssel abholen können. Das kann zum Beispiel ein Schließfach oder die Adresse eines Nachbarn sein.
Sie müssen nicht offiziell bei Go-Fewo einchecken. Wenn Sie den Go-Fewo-Support nicht kontaktieren, gehen wir davon aus, dass Sie eingecheckt haben und alles gut gegangen ist.
Welche Dinge muss ich meinem Gast zur Verfügung stellen?
Da jede Buchung anders ist, bitten wir Sie selbst zu entscheiden, welche Ausstattung angebracht ist. Der Nachrichten-Thread auf der Go-Fewo-Seite eignet sich sehr gut dafür, die Bedürfnisse des Gastes, zu erfragen.
Wir raten Ihnen jedoch, dem Gast zumindest saubere Bettwäsche, Kissenbezüge und Handtücher zur Verfügung zu stellen. Alles, was auf den Fotos des Inserats gezeigt wird, im Inserat beschrieben oder als Ausstattung im Inserat angegeben ist, muss dem Gast jedoch, laut unseren Richtlinien, zur Verfügung gestellt werden. One of the major benefits to using Go-Fewo is being able to travel like a human. Die Gäste wissen es sehr zu schätzen, wenn der Gastgeber für sie erreichbar ist. Aus diesem Grund raten wir Ihnen, Ihren Gästen aktuelle Kontaktinformationen bereitzustellen, so das sie Sie jederzeit kontaktieren können. Die Gäste belohnen Gastgeber oft mit guten Bewertungen, wenn sie zum Beispiel eine Kaffeemaschine, kleine Seifen oder Shampoos, einen Fön oder grundlegende Lebensmittel bereitstellen. Viele Gastgeber lassen Ihren Gästen sogar einen kleinen Willkommensgruß, eine Flasche Wein oder eine andere Aufmerksamkeit zukommen. Diese kleinen Gesten machen den Aufenthalt oft unvergesslich.
Was passiert, wenn ich bei einem Gast ein ungutes Gefühl habe?
Sie als Gastgeber entscheiden allein, welcher Gast in Ihrer Unterkunft bleiben kann. Wenn Sie bei einem Gast ein ungutes Gefühl haben, steht es Ihnen frei, die Anfrage abzulehnen. Doch auch in diesem Fall bitten wir Sie, die Einzelheiten mit dem Gast abzuklären und zu einer Einigung zu kommen. Die Ablehnung einer Buchungsanfrage hat keine Auswirkung auf die Platzierung bei den Suchanfragen.
Sollten Sie ein ungutes Gefühl bekommen, nachdem Sie die Buchung akzeptiert haben, könne Sie sich telefonisch an den Go-Fewo-Support (+44 12 85610092) wenden. Wir werden Ihnen in diesem Fall weiterhelfen.
Was passiert nach dem Check-out?
Vergewissern Sie sich, dass nach dem Check-out (oder wenn der Gast das Mietobjekt verlässt), alles in Ordnung ist. Dann könne Sie darüber nachdenken, was Sie in Ihrer Bewertung schreiben werden.

Stornierungen

Welche Stornierungsarten kann ich für mein Inserat auswählen?
Es gibt einige sehr unterschiedliche Stornierungsarten. Die jeweilige Stronierungsart sollte auf Ihr Mietobjekt angepasst sein. Von der Stornierungsart, die Sie zur Zeit der Buchung festgelegt hatten, hängt ab, welchen Betrag Sie bei einer Stornierung bekommen. Es steht Ihnen in jedem Fall frei, dem Reisenden mehr zurückzuerstatten, als in den Stornierungsrichtlinien festgelegt ist. Über Wand > Meine Inserate > Inserat ändern > Preis und Richtlinien können Sie die Stornierungsart ändern. Sie müssen eine der folgenden Stornierungsarten für Ihr Inserat festlegen. Sie können für jedes Mietobjekt eine andere Stornierungsart wählen.
  • Flexibel: Volle Rückerstattung bis einen Tag vor Ankunft ¬ Bearbeitungsgebühren ausgeschlossen.
  • Normal: Volle Rückerstattung bis 5 Tage vor Ankunft – Bearbeitungsgebühren ausgeschlossen.
  • Streng: 50% Rückerstattung bis 1 Woche vor Ankunft ¬ Bearbeitungsgebühren ausgeschlossen.
  • Sehr streng: 50% Rückerstattung bis 30 Tage vor Ankunft ¬ Bearbeitungsgebühren ausgeschlossen.
Wie kann ich als Gastgeber eine Buchung stornieren?
Manchmal kommt es anders als man denkt und Sie müssen eine Buchung stornieren. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit denen Sie die Buchung so ändern können, dass sie vielleicht gar nicht mehr storniert werden muss.
Wir nehmen Stornierungen von Seiten des Gastgebers sehr ernst und möchten Sie darum bitten, die Stornierung als letzte Möglichkeit zu betrachten. Bitte seien Sie sich bewusst, dass eine Stornierung für den Gast oft ein Problem bedeutet. Außerdem schaden Sie mit der Stornierung dem guten Ruf unserer Webseite. Wenn Sie eine Buchung stornieren müssen, gelten die folgenden Richtlinien:
  • Ihr Inserat wird bei den Suchergebnissen weiter hinten aufgelistet.
  • In Ihrem Inserat erscheint automatisch die Meldung, das eine Buchung storniert wurde.
  • In Ihrem Kalender wird angezeigt, dass das Mietobjekt an diesen Daten nicht verfügbar ist.
  • Wir berechnen Ihnen eine Storno-Gebühr, wenn Sie innerhalb von sechs Monaten öfter als ein Mal eine Buchung stornieren. Uns ist bewusst, dass eine
Stornierung manchmal notwendig ist und wenn das der Fall sein sollte, bitten wir Sie, den Gast über Go-Fewo zu kontaktieren und den Grund zu erklären. Wir erwarten auch, dass Sie eine E-Mail an info@go-fewo.com senden und die Situation erklären.
Was passiert, wenn mein Gast eine Reservierung storniert?
Wenn Ihnen ein Gast mitteilt, dass er eine Buchung stornieren möchte, könne Sie versuchen, die Buchung so zu ändern, dass eine Stornierung möglicherweise gar nicht mehr notwendig ist. Leider lässt sich die Stornierung einer Buchung nicht immer vermeiden. Das hat nichts mit der Qualität Ihres Angebots zu tun. Bitte nehmen Sie es nicht persönlich!
Wenn ein Gast eine Buchung storniert, werden Sie automatisch von Go-Fewo benachrichtigt. Wir achten darauf, dass die Stornierungsrichtlinien eingehalten werden. Der Betrag, der dem Gast zurückerstattet wird, wird ihm sofort nach der offiziellen Stornierung gut geschrieben. Im Falle einer Stornierung von Seiten des Gastes, findet die Auszahlung 24 Stunden nach dem ursprünglichen Check-in statt. Bitte beachten Sie: Wenn der Status der Buchung in Ihrem Go-Fewo-Nutzerkonot nicht zu "storniert" geändert wurde, gilt die Buchung in unserem System nicht offiziell als storniert. Die Buchung gilt in diesem Fall weiterhin als aktiv und wird in Ihrem Kalender angezeigt.
Wir werden oft von Gastgebern kontaktiert, die wissen möchten, wie sie Ihren Gästen mehr Geld zurückerstatten können, als die Stornierungsrichtlinien vorsehen.

Bewertungen

Wie funktionieren die Bewertungen?
Die Bewertungen sind ein wichtiges Merkmal, mit dem wir das Vertrauen und die Sicherheit unserer Kunden gewährleisten. Durch die Bewertungen bauen Sie sich einen guten Ruf bei Go-Fewo auf. Außerdem zeigen Sie, welche Erfahrung Sie als Gast oder Gastgeber haben. Da man erst nach dem Ende der Buchung eine Bewertung schreiben kann, ist sichergestellt, dass alle Bewertungen wirklich von einem Gast oder Gastgeber geschrieben wurden.
Zwei Tage nachdem Ihrer Buchung abgeschlossen ist, erhalten Sie eine E-Mail von Go-Fewo, in der Sie aufgefordert werden, eine Bewertung zu verfassen. Außerdem erscheint eine Warnung an der Wand Ihres Nutzerkontos. Gäste und Gastgeber bewerten die Sauberkeit, die Kommunikation und andere Punkte. Neben dieser öffentlichen Bewertung, können Sie sich auch gegenseitig ein privates Feedback zuschicken.
Wie lauten die Richtlinien für diese Bewertungen?
Durch diese Bewertung teilen Sie Ihre Erfahrungen der Go-Fewo-Community mit. Sie verstärken die Transparenz unserer Webseite und unterstützen andere Reisende und Gastgeber bei ihren Entscheidungen. Sie helfen ihnen bei der Auswahl des richtigen Mietobjekts und geben darüber hinaus nützliches Feedback.
Wenn Sie eine negative Bewertung verfassen, achten Sie bitte darauf, dass diese eine unvoreingenommene und objektive Bewertung Ihres Aufenthalts sein sollte. Bitte halten Sie sich an die Fakten.
Wenn Sie eine negative Bewertung erhalten, seien Sie nicht enttäuscht! Denken Sie daran, dass jeder Gast oder Gastgeber das Recht auf eine eigene Meinung hat. Sie können einfach an den Problemen, die in der Bewertung angesprochen wurden, arbeiten und sie lösen. Das wird sich in der nächsten Bewertung widerspiegeln.
Go-Fewo behält sich vor, eine Rezension zu entfernen, sollte diese ungenau sein, falsche Anschuldigungen machen, einen persönlichen Angriff gegen einen Nutzer darstellen oder aus einem Erpressungsversuch heraus verfasst worden sein.
Kann ich eine negative Bewertung löschen?
Die Bewertungen schaffen Vertrauen in der Go-Fewo-Community. Die Bewertungen zeigen, dass ein Nutzer eine Buchung durch das Go-Fewo-System abgeschlossen hat. Wir ermutigen jeden Gast oder Gastgeber seine ehrliche Meinung, auch wenn sie negativ ausfällt, zu äußern. Ehrlichkeit und Transparenz sind in der Go-Fewo-Community sehr wichtig. Aus diesem Grund gibt es keine Funktion, mit der Sie eine Bewertungen, die auf Ihrem Profil angezeigt wird, löschen können.
Bitte achten Sie jedoch darauf, dass in Ihrer Bewertung der Aufenthalt objektiv beschrieben wird und dass Sie sich an die Bewertungsrichtlinien halten. Kontaktieren Sie bitte den Go-Fewo-Support, wenn Sie das Gefühl haben, dass gegen diese Richtlinien verstoßen wurde oder wenn Sie als Gastgeber eine Antwort auf eine negative Bewertung verfassen möchten.

Steuern

Wie kann ich Steuern für eine Buchung abführen?
Der Staat erhebt in bestimmten Ländern Steuern oder Abgaben auf die Vermietung von Zimmern und/oder die damit verbundenen Kosten. Weil Go-Fewo keine Vertragspartner oder Vertrags-Vermittler in Ihren Mietvertrag mit den Reisenden ist und selbst keine Hotel-, Motel-, oder sonstige Zimmer oder Unterkünfte vermietet, unterliegen wir nicht der Steuerpflicht. Es ist allein die Verantwortung des Gastgebers, Steuern nach dem geltenden Steuergesetz (Kommunalsteuer oder Mehrwertsteuer) zu erheben und abzuführen. Bitte wenden Sie sich bei Steuerfragen an Ihren Anwalt oder Steuerberater.
Wenn Sie für die Vermietung Steuern abführen müssen, bitten wir Sie die Höhe der Steuer in der Beschreibung zu aufzuführen. Somit weiß der Reisende, das Steuern auf die Vermietung erhoben werden. Sie können den Steuersatz auf den Übernachtungspreis aufschlagen.

REISEN

Grundlagen

Wie melde ich mich bei Go-Fewo an?
Das Anmelden und das Erstellen eines Go-Fewo-Nutzerkontos ist kostenlos! Der einfachste Weg ist die Anmeldung über Ihr Facebook-Nutzerkonto. Ihr Profil wird automatisch ausgefüllt und Sie erhalten einen zusätzlichen Nachweis.
Wenn Sie kein Facebook-Nutzerkonto haben oder es nicht verwenden möchten, können Sie sich auch ganz einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse anmelden und ein Konto erstellen. Vervollständigen Sie nach der Anmeldung Ihr Profil, so dass die Go-Fewo-Community Sie kennenlernen kann. Klingt das gut? Dann melden Sie sich heute bei http://www.go-fewo.com/signup an. Wir freuen uns darauf, Sie in unserer Community begrüßen zur dürfen!
Wie reise ich mit Go-Fewo?
  • Zeigen Sie sich!
    Melden Sie sich bei Go-Fewo an, erstellen Sie ein Nutzerprofil und laden Sie ein Profil-Foto hoch.
  • Finden Sie das passende Mietobjekt!
    Die Suche auf Go-Fewo ist ganz einfach! Geben Sie Ihr Ziel auf www.Go-Fewo.com ein und die passenden Inserate erscheinen sofort. Verfeinern Sie die Suche über unsere erweiterten Filter mit Preis, Mietobjekttyp, Ausstattung und mehr.
    Wählen Sie Ihr Lieblings-Inserat aus, sehen Sie sich das Profil des Gastgebers genau an, um mehr über Ihn zu erfahren. Klicken Sie auf Kontakt, um den Gastgeber vor der Buchung zusätzliche Fragen zu stellen. Achten Sie vor der Buchung auch auf die Stornierungsrichtlinien.
  • Buchen Sie ein Mietobjekt.
    Senden Sie eine Buchungsanfrage, indem Sie auf die den "Buchen!"-Button klicken. Anschießend können Sie Ihre Rechnungsinformationen eingeben. Keine Sorge, der Betrag wird nur eingezogen, wenn der Gastgeber Ihre Buchung bestätigt. Außerdem können Sie sicher sein, dass Ihre Zahlung bei uns in guten Händen ist.
    Schreiben Sie eine Bewertung, nachdem Sie ausgecheckt haben. Die Bewertungen sind ein wesentlicher Bestandteil der Go-Fewo-Community.
Wer kann auf Go-Fewo Mietobjekte anbieten?
Fast jeder! Die Anmeldung und die Eintragung des Mietobjekts ist kostenlos. Die Mietobjekte sind so unterschiedlich, wie es auch unsere Gastgeber sind. Das Angebot reicht von: Matratzen, Wohnungen, ganzen Häusern, Zimmern in Bed & Breakfast-Hotes, Hotelzimmer, Bäumhäuser, Booten oder ganzen Schlössenern. Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Mietobjekttypen.
Was bedeutet der Mietobjekttyp?
Alle Mietobjekte auf Go-Fewo werden einer der drei folgenden Unterkunfstarten zugeordnet: Gemeinschaftszimmer, Privatzimmer, ganzes Haus / Ganze Wohnung
  • Gemeinschaftszimmer Diese Zimmer sind passend für Reisende, die nach einer günstigen und inflexibelen Unterkunftsart suchen und die nichts dagegen haben, sich ein Zimmer mit anderen zu teilen.
  • Privatzimmer Diese Zimmer sind oft ein Drittel günstiger als ein Hotelzimmer. Sie bieten Privatsphäre und trotzdem könne Sie eine Verbindung zu Ihrem Gastgeber aufbauen.
  • Ganzes Haus / Ganze Wohnung Diese Unterkunftsart ist für Menschen geeignet, die absolut privat wohnen möchten. In dieser Unterkunft sind sie ganz unter sich, machen Ihr eigenes Frühstück und kochen selbst.
Wie kann ich mich als Gast schützen?
Es gibt einige Features, die Sie als Gast auf Go-Fewo schützen.
  • Das Nutzerprofil und die Bewertungen Ihres potenziellen Gastgebers. Achten Sie darauf, die Bewertungen von anderen Go-Fewo-Nutzern zu lesen. Wenn Ihnen das Profile zu unvollständig erscheint, zögern Sie nicht, den Gastgeber zu bitten, weitere Nutzerprofil-Bestätigungen vor der Buchung hinzuzufügen - oder suchen Sie einfach nach Gastgebern, die bereits viele Bewertungen gesammelt haben.
  • Lesen Sie das Inserat gründlich durch. Stellen Sie sicher, dass Sie alles, was der Gastgeber im Inserat geschrieben hat, gelesen haben. Dazu gehören auch die Ausstattung und die Hausordnung, so dass es beim Check-in keine Überraschungen gibt. Darüber hinaus sollten Sie sich mit den Stornierungsrichtlinien vertraut machen, bevor Sie eine Buchungsanfrage abschicken.
  • Tauschen Sie mit dem Gastgeber Go-Fewo-Nachrichten aus, bevor Sie eine Buchungsanfrage abschicken. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kommunikation über Go-Fewo abgewickelt wird. Nutzen Sie unseren Nachrichtendienst, um Ihren Gastgeber kennen zu lernen und den Preis und die Ausstattung abzuklären.
  • Kontaktieren Sie den 24/7-Go-Fewo-Support, wenn Sie sich unsicher sind oder sich unwohl fühlen.
Warum ist es wichtig, die Kommunikation und die Transaktionen über Go-Fewo abzuwickeln?
Der wichtigste Grund, warum die Kommunikation und die Zahlung über Go-Fewo abgewickelt werden soll, ist Ihre Sicherheit. Ferienvermietungen unterliegen gewissen Risiken. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, ein System zu entwickeln, dass diese Risiken beseitigt und Ihnen Sicherheit bietet. Um dieses System aufrecht zu erhalten, ist es wichtig, dass die Kommunikation und Zahlungsabwicklung über die Go-Fewo-Seite abläuft. Außerdem halten Sie sich damit an die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Go-Fewo

Außerdem hat das System noch weitere Vorteile für Sie (Versandspesen inbegriffen)! Wenn Sie die Transaktionen über die Website abwickeln:
  • Werden Sie von unserem 24/7-Go-Fewo-Support-Team betreut.
  • Sie herhalten die Möglichkeit, nach dem Check-out eine Bewertung abzugeben.
  • Die erhalten Zugang zu einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten und die Möglichkeit Mietobjekte anzubieten und Objekte zu bewerten.
Vorteile für den Gastgeber:
  • Ein positiver Einfluss auf die Platzierung in den Suchanfragen, der dazu führt, dass Sie mehr Anfragen für Ihr Mietobjekt erhalten.
  • Verschiedene Stornierungsarten für Ihr Mietobjekt. Diese sorgen dafür, dass Sie auch im Falle einer Stornierung den teilweisen oder den vollen Übernachtungspreis ausbezahlt bekommen.
Die Gäste können im Fall einer Stornierung von Seiten des Gastgebers sicher sein, dass Sie Ihr Geld zurückbekommen.
Wer könnte da nur "Nein" sagen?

Die Verwaltung Ihres Nutzerkontos

Was ist die Wand?
Die Wand ist die Startseite Ihres Go-Fewo Nutzerkontos. Auf der Wand werden wichtige Aktivitäten angezeigt. Von der Wand aus können Sie ganz einfach durch Ihr Nutzerkonto navigieren. Wenn Sie sich bei Go-Fewo einloggen, landen Sie automatisch auf der Wand.
Sie können aber auch jederzeit durch klicken des “Wand”-Links auf jeder Go-Fewo-Seite erreichen.
Ich habe mein Passwort vergessen. Was mache ich?
Klicken Sie auf den Haben Sie Ihr Passwort vergessen?-Link welcher sich auf der http://www.go-fewo.com/login zu finden ist.
Tragen Sie die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie bei Go-Fewo angemeldet sind und wir werden Ihnen eine E-Mail mit Ihrem Passwort zuschicken.
Wie kann ich mein Passwort ändern?
Gehen Sie auf Wand > Profil > Profil verändern. Hier können Sie Ihr Passwort ändern.
Welche Informationen sollten in meinem Nutzerprofil enthalten sein?
Ein vollständiges Profil enthält: Ihren vollständigen Namen, ein Profil-Foto und interessante Informationen über Ihre Person (Wohnort, Interessen und Hobbys). Hier könne Sie sich richtig austoben und zeigen, wie kreativ Sie sind. Bitte teilen Sie aber keine persönlichen Internetseiten oder Links zu anderen Online-Nutzerkonten. Bitte führen Sie jegliche Kommunikation und Zahlungsabwicklung über Go-Fewo aus.
Muss ich mein Profil ausfüllen?
Go-Fewo ist ein Plattform auf der Vertrauen und Sicherheit groß geschrieben wird. Sie hilft dabei, Menschen im wirklichen Leben kennen zu lernen und basiert auf einem Bewertungssystem. Ein vollständiges Profil schafft Vertrauen, denn es zeigt den anderen Nutzern, das sie Ihren Bewertungen vertrauen können. Sie zeigen mit einem vollständigen Profil, wer Sie wirklich sind und dazu gehört unter anderem auch ein Profil-Foto.
Wir möchten, dass unsere Gemeinschaft so authentisch wie möglich ist und deshalb benachrichtigen wir Nutzer, auf deren Profil-Fotos das Gesicht nicht zu sehen ist. Wenn Sie Ihr Profil erst ein Mal vervollständigt haben, können die anderen Benutzer einfach auf Ihr Foto klicken, um mehr über Sie zu erfahren – und umgekehrt. Sie müssen diese Informationen nicht immer und immer wiederholen.
Reisende wählen oft Gastgeber, die sich Zeit für Ihr Profil genommen haben und es vollständig ausgefüllt haben.

Die Suche nach einem passenden Mietobjekt

Wie kann ich nach einem Inserat suchen?
Sie starten die Suche auf der Go-Fewo-Homepage, indem Sie auf das Go-Fewo-Logo in der oberen linken Ecke auf jeder Go-Fewo-Webseite klicken. Geben Sie Ihr Ziel, die Termine und die Anzahl der Gäste ein. Sie können auch nur nach Inseraten an einem bestimmten Ort suchen, ohne die Termine oder die Anzahl der Gäste einzugeben. Mit dieser Technik sehen Sie vielleicht nicht, welche Mietobjekte tatsächlich verfügbar sind, aber es ist eine gute Möglichkeit, um einen ersten Eindruck über das Angebot vor Ort zu erhalten.
Sie können mit der Inserats-Nummer auch direkt nach einem Inserat suchen. Geben Sie die Zahl einfach in das Textfeld an der rechten oberen Ecke jeder Go-Fewo-Webseite ein und klicken Sie auf die Lupe.
Wie erreiche ich einen Host, um weitere Informationen über ein Inserat zu erhalten?
Lesen Sie sich die Beschreibung des Inserats (inklusive Stornierungsrichtlinien), Ausstattung und Hausordnung genau durch. Anschließend können Sie mit dem sichern Go-Fewo-Nachrichtendienst vor der Buchungsanfrage weitere Informationen vom Gastgeber erfragen. Klicken Sie einfach auf "Kontakt herstellen" auf der Seite des Inserats. Sie können vom Gastgeber alles erfragen, was Sie gerne wissen möchten.
Wie kann ich ein Inserat bewerten?
Die Kontaktaufnahme mit dem Gastgeber auf der Go-Fewo-Webseite erfolgt durch den blauen "Kontakt herstellen"-Button. So haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Sie können auf der Seite des Inserats noch mehr über das Mietobjekt erfahren, um es besser beurteilen zu können.
Durch die Bewertungen können Sie sehen, wie andere Gäste das Mietobjekt bewertet haben. Dadurch erhalten Sie eine Vorstellung davon, was Sie dort erwarten wird. Die Gastgeber erhalten nur Bewertungen, wenn eine Buchung wirklich abgeschlossen wurde. Somit stellen wir sicher, dass die Bewertungen auch wirklich authentisch sind.
Die Fotos helfen Ihnen dabei, mehr über ein Mietobjekt zu erfahren. Sie sind der beste Weg für Gastgeber, um ihr Mietobjekt zu präsentieren. Fotos, die von Go-Fewo verifiziert wurden, geben Ihnen noch mehr Sicherheit, da Sie von einem unseren Fotografen direkt vor Ort gemacht wurden.
Warum unterscheidet sich der Preis bei der Buchungsanfrage, vom Preis, der in den Suchergebnissen angezeigt wird?
Schauen Sie ganz genau hin! Der Übernachtungspreis unterscheidet sich aufgrund der Suchkriterien, die Sie eingegeben haben manchmal ein wenig von dem Preis, der auf der Buchungsseite des Inserats angezeigt wird.
Geben Sie die genauen Reise-Daten ein, um sicherzustellen, dass der Preis exakt ist. In den Suchergebnissen wird dann der günstigste Übernachtunspreis eines jeden Inserats für diese Reise-Daten angezeigt. Dies ist der Übernachtungspreis, der durch den Gastgeber anhand einer Vielzahl von Faktoren, einschließlich der Anzahl der Gäste, die Länge des Aufenthalts und die Reinigungs-Gebühren, festgelegt wurde. Sie können sich über diese Informationen in den Preisangaben auf der Inseratsseite informieren. Die Go-Fewo Bearbeitungsgebühr wird auf der Buchungsseite hinzugefügt. Sie wird auf der Seite des Inserats und auf der Buchungsseite angezeigt, nachdem Sie Ihre Suchkriterien eingegeben haben.

Messaging and Booking

Was passiert, nach dem ich auf "Buchen!" geklickt habe?
Wenn Sie auf "Buchen!" geklickt haben, werden Sie automatisch auf die Check-out Seite weitergeleitet. Dies ist keine Buchungsanfrage. Sie müssen auf der Check-out Seite erst Ihre Zahlungsinformationen eingeben, den Stornierungsrichtlinien, der Hausordnung und den Geschäftsbedingungen zustimmen, um eine Anfrage an den Gastgeber zu schicken.
Überprüfen Sie zuerst die Details Ihrer Reservierung. Dann geben Sie Ihre Rechnungsinformationen ein und stimmen den Buchungsbedinungen zu.
Ihr PayPal-Konto, Bankkonto oder Ihre Kreditkarte wird erst belastet, wenn der Gastgeber der Anfrage zugestimmt hat. Der Gastgeber hat 24 Stunden Zeit, um eine Buchungsanfrage zu beantworten. Die meisten Gastgeber antworten aber innerhalb von vier Stunden. Wenn Ihre Buchungsanfrage angenommen wird, wird die Zahlung durchgeführt und vollständig eingezogen. Wenn der Gastgeber die Anfrage ablehnt oder die Anfrage abläuft, wird kein Geld von Ihrem Konto eingezogen. In diesem Fall können Sie eine Anfrage für ein anderes Mietobjekt abschicken. Wir empfehlen Ihnen, dass Sie Ihr Profil vervollständigen und den Gastgeber mit dem Nachrichtendienst über Go-Fewo kontaktieren, bevor Sie eine Buchungsanfrage versenden. Wenn Sie Hilfe bei einer Buchungsanfrage brauchen, können Sie sich einfach an den Go-Fewo-Support wenden.
Was passiert, nach dem ich auf "Buchen!" geklickt habe?
Sie können mit dem sicheren Nachrichtendienst, den wir eigens dafür entwickelt haben, den Gastgeber kontaktieren, um die Details der Buchung auszuarbeiten, bevor Sie auf die Schaltfläche "Buchen!" klicken. Erfragen Sie alles, was Sie gerne wissen möchten. Dazu gehört eventuell die Ausstattung, mit wem (und ob) sie das Objekt teilen, wie weit das Mietobjekt von wichtigen Punkten entfernt ist, wo Sie hinkommen müssen und alle anderen Fragen, die Ihnen auf der Seele brennen. Nutzen Sie aber bitte für diese Kommunikation den Go-Fewo-Nachrichtendienst.
Wenn Gastgeber kein vollständiges Profil mit Profil-Foto auf Go-Fewo haben, ist es okay, den Gastgeber zu bitten, das Profil zu vervollständigen, bevor Sie eine Buchungsanfrage senden. Es steht Ihnen auch frei, sich für einen Gastgeber zu entscheiden, der bereits positive Bewertungen erhalten hat und auf Go-Fewo sehr aktiv ist.
Wie lange dauert es, bis eine Gastgeber auf meine Buchungsanfrage reagiert?
Hosts müssen eine Anfrage innerhalb von 24 Stunden offiziell annehmen oder ablehnen. Die meisten Gastgeber antworten jedoch innerhalb von vier Stunden. Sobald Ihre Buchungsanfrage angenommen wurde, wird die Zahlung durchgeführt und vollständig von Ihrem PayPal Konto oder der Kreditkarte eingezogen. Wenn ein Gastgeber Ihre Anfrage ablehnt oder die Anfrage abläuft, wird Ihnen natürlich nichts berechnet.
Sobald Ihre Buchung offiziell akzeptiert oder abgelehnt wurde, erhalten Sie eine E-Mail-Benachrichtigung. So wissen Sie ganz genau, dass die Buchung bestätigt oder abgelehnt wurde.
Wie erkenne ich, dass ein Gastgeber meine Buchungsanfrage akzeptiert hat?
Sie verwenden immer den grünen "Buchen!"-Button, um eine Buchungsanfrage an einen Gastgeber zu schicken. Sobald Ihre Buchung offiziell akzeptiert oder abgelehnt wurde, erhalten Sie eine E-Mail-Benachrichtigung. So wissen Sie ganz genau, dass die Buchung bestätigt oder abgelehnt wurde. Ihre Buchung wird dann als "akzeptiert" in Ihrem Posteingang angezeigt und ist unter Wand > Meine Reisen aufgelistet. Sollte das nicht so sein, wurde Ihre Buchung nicht von Go-Fewo bestätigt.
Sollte ich buchen, auch wenn ich Nichts vom Gastgeber gehört habe?
Wir können nachvollziehen, wie aufregend eine Reise-Planung sein kann und wie frustrierend es ist, wenn ein Gastgeber nicht sofort auf eine Nachricht antwortet. Im Durchschnitt antworten Gastgeber innerhalb von 4 Stunden. Beachten Sie aber bitte die unterschiedlichen Zeitzonen.
Im Allgemeinen empfehlen wir, auf die Nachricht von einem Gastgeber zu warten, bevor Sie eine Reservierungsanfrage abschicken. Wenn Sie den Gastgeber erst mal kontaktiert haben und alle Fragen beantwortet sind, können Sie mit der Gewissheit, das die Buchungsanfrage akzeptiert wird, die Buchungsanfrage abschicken. Bitte achten Sie außerdem darauf, wie ein Gastgeber von anderen Nutzern bewertet wurde.
Nehmen Sie es nicht persönlich, wenn ein Gastgeber nicht auf Ihre Nachrichten reagiert. Zögern Sie nicht, auch andere Gastgeber zu kontaktieren. Sie können so viele Gastgeber kontaktieren, wie Sie möchten. Dann liegt die Entscheidung alleine beim Gastgeber, ob er auf Ihre Nachrichten zeitnah antwortet oder nicht.
Warum kann ich den Gastgeber vor einer Buchung nicht persönlich anrufen oder eine E-Mail senden?
Wir wissen, dass die persönliche Kommunikation mit den potentiellen Gastgebern sehr wichtig ist, deshalb haben wir unseren Nachrichtendienst für Sie entwickelt. Sie können den Gastgeber über die Seite des Inserats eine Nachricht schicken. Benutzen Sie dazu einfach den blauen "Kontakt herstellen"-Button. So können Sie alle wichtigen Details mit dem Gastgeber vor der Buchung abklären.
Jeder Kontakt zwischen Gast und Gastgeber muss über die Webseite abgewickelt werden, da Sie sonst gegen die allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen und wir nicht für Ihre Sicherheit garantieren können. Nachdem die Buchung über die Go-Fewo-Webseite akzeptiert wurde, können Sie die persönlichen Kontaktinformationen des Gastes und des Gastgebers einsehen.
Kann ich mir ein Mietobjekt an ansehen, bevor ich buche?
Go-Fewo schafft Sicherheit und Vertrauen. Dazu ist es aber essenziell, dass Sie Ihre Kommunikation und Transaktionen über Go-Fewo abwickeln. Wir raten allen Gästen und Gastgebern, zu ihrer eigenen Sicherheit, die Buchung über Go-Fewo abzuwickeln und sich erst dann persönlich zu treffen.
Wenn ein Gastgeber, was sehr selten vorkommt, einer Besichtigung vor der Buchung zustimmt, bitten wir Sie den Go-Fewo-Support zu kontaktieren. Wir werden Ihnen in diesem Fall weiterhelfen.

Zahlung

Wie kann ich mir den Rechnungsbeleg oder die Wegbeschreibung für meine Reise anzeigen oder ausdrucken?
Es ist einfach, sich Rechnungsbelege und Wegbeschreibungen für bezahlte Buchungen anzusehen, auszudrucken oder per E-Mail zu verschicken. Gehen Sie zu Wand > Meine Reisen. Dort können Sie nach der Buchungsbestätigung suchen und auf sich mit der Schaltfläche den Rechnungsbeleg und die Wegbeschreibung anzeigen lassen.
Wie und wann bezahle ich für die Buchung?
Wir fragen nach Ihren Zahlungsinformationen, wenn Sie eine Buchungsanfrage über die grüne "Buchen!"-Schaltfläche abschicken. Der Betrag wird erst dann von Ihrem Konto eingezogen, wenn der Gastgeber die Buchung akzeptiert. Sobald ein Gastgeber die Buchung akzeptiert, wird der Betrag sofort in vollem Umfang eingezogen. Anschließend erhalten Sie einen Rechnungsbeleg, der in Ihrem Go-Fewo-Nutzerkonto anzeigt wird. Wenn ein Gastgeber Ihre Anfrage ablehnt oder die Anfrage abläuft, wird Ihnen natürlich nichts berechnet.
Zur Sicherheit verbleibt der Betrag bis 24 Stunden nach dem Check-in bei Go-Fewo in einem Treuhandkonto. Erst danach wird er dem Gastgeber gut geschrieben. Dadurch stellen wir sicher, dass Sie Zeit haben, um anzukommen und das alles so ist, wie erwartet.
Welche Zahlungsmethoden werden akzeptiert?
Wir akzeptieren alle gängigen Kreditkarten (Visa, MasterCard, AMEX, Discover und JCB), PayPal und Bank-Überweisungen. Wir akzeptieren auch EC-Karten, die als Kredit verwendet werden können. Nicht alle Zahlungsmethoden stehen in jedem Land zur Verfügung. Des Weiteren können sich die Zahlungsbedingungen je nach Land ändern.
Bei der Buchungsanfrage sehen Sie im Drop-Down-Menü, zwischen welchen Zahlungsmethoden Sie in Ihrem Land wählen können. Die Währung, in der Ihr Konto belastet wird, wird Ihnen angezeigt.
Warum sollte ich das Go-Fewo-Zahlungssystem verwenden?
Unser Zahlungssystem ist sicher, zuverlässig und zusätzlich auch noch sehr bequem. Außerdem halten Sie sich damit an unsere Geschäftsbedingungen. Wir sorgen dafür, dass Ihr Geld in guten Händen ist, da wir es erst 24 Stunden nach dem Check-in an den Gastgeber überweisen. Dadurch stellen wir sicher, dass Sie Zeit haben, um anzukommen und das alles so ist, wie erwartet. Wenn etwas nicht so ist, wie Sie es erwartet haben, wenden Sie sich bitte an den 24/7-Go-Fewo-Support. Er wird Ihnen bei diesem Problem weiterhelfen.
Was sind die Go-Fewo-Bearbeitungsgebühren?
Wir berechnen jedem Gast eine Bearbeitungsgebühr von 10 % für jede Buchung. Die Bearbeitungsgebühr berechnet sich aus dem Preis für die Buchung. Diese Bearbeitungsgebühr erheben wir, um unsere Seite zu unterhalten. Durch die Bearbeitungsgebühr können wir Ihnen einen 24/7 Support vor, während und nach der Buchung zur Seite stellen.
Nachdem Sie die genauen Daten und die Anzahl der Gäste eingegeben haben, sehen Sie, wie hoch die Bearbeitungsgebühr für diese Buchung sein wird. Die genaue Höhe erfahren Sie auch auf der Buchungsseite, bevor Sie eine Reservierungsanfrage absenden und auf jeder Rechnung.

Ihre Buchung

Wie funktioniert der Check-in und wie werden die Schlüssel ausgetauscht?
Gäste und Gastgeber vereinbaren untereinander, wie die Schlüssel ausgetauscht werden und wie und wann eingecheckt wird. Wir empfehlen Ihnen, die Nachrichten-Threads auf Go-Fewo gesammelt zu speichern. Somit befinden sich alle Informationen an einer Stelle und Sie könne leicht darauf zugreifen. Nachdem die Buchung akzeptiert wurde, befinden sich die persönlichen Kontaktinformationen in den Nachrichten-Threads. Außerdem sind sie bei den Gästen in der Wegbeschreibung und bei den Gastgebern in der Buchungsbestätigung aufgelistet.
Die Entscheidung, ob der Gast einen Schlüssel bekommt, liegt allein beim Gastgeber. Es ist jedoch ratsam, den Gästen einen einfachen Zugang zu dem Mietobjekt zu gewähren, für das sie bezahlt haben. Viele Gastgeber begrüßen ihre Gäste persönlich und übergeben dabei die Schlüssel. Andere Gastgeber schicken den Gästen eine E-Mail und erklären, wo Sie sich die Schlüssel abholen können. Das kann zum Beispiel ein Schließfach oder die Adresse eines Nachbarn sein.
Sie müssen nicht offiziell bei Go-Fewo einchecken. Wenn Sie den Go-Fewo-Support nicht kontaktieren, gehen wir davon aus, dass Sie eingecheckt haben und das alles gut gegangen ist.
Wie komme ich vom Flughafen zu meiner Unterkunft?
Gäste und Gastgeber sollten vorab untereinander verschiedene Dinge klären, dazu gehört der Austausch der Schlüssel, die Ankunft am Mietobjekt und der Check-in. Letztlich liegt es als Gast in Ihrer Verantwortung die Reiseroute (einschließlich Flughafentransfer) zum Mietobjekt abzuklären. Trotzdem ist es immer hilfreich, den Gastgeber um Tipps zu bitten und wir empfehlen Ihnen, die Nachrichten-Threads auf Go-Fewo so zu speichern, dass Sie auf alle Informationen leicht zugreifen können. Es ist auch ratsam, Ihre Flugdaten an den den Gastgeber weiterzugeben. So kann sich dieser selbst über eventuelle Verspätungen informieren.
Was mache ich, wenn ich meinen Gastgeber nicht erreiche, auch wenn ich eine bestätigte Buchung habe?
Neben dem Nachrichten-Dienst auf Go-Fewo haben Sie auch die Möglichkeit, Ihren Gastgeber direkt zu kontaktieren. Die Kontaktinformationen werden freigeschaltet, nachdem Ihre Buchung akzeptiert wurde. Sie stehen am Anfang Ihres Nachrichten-Threads und in der Wegbeschreibung. Behalten Sie im Hinterkopf, dass Ihr Gastgeber eventuell in einer anderen Zeitzone wohnt. Allgemein antworten Gastgeber jedoch innerhalb von 24 Stunden.
Sie können den Go-Fewo-Support gerne kontaktieren, wenn Sie länger als einen Tag keine Antwort erhalten haben. Wir werden Ihr Gastgeber direkt kontaktieren. Wenn der erste Tag Ihrer Buchung bereits in 48 Stunden sein sollte oder bereits begonnen hat und Sie den Gastgeber nicht erreichen können, kontaktieren Sie uns bitte per Telefon.
Was passiert nach dem Check-in?
Herzlichen Glückwunsch! Genießen Sie Ihren Aufenthalt! Sie müssen nicht offiziell bei Go-Fewo einchecken. Wenn Sie den Go-Fewo-Support nicht kontaktieren und uns über Probleme informieren, gehen wir davon aus, dass Sie eingecheckt haben und alles gut gegangen ist.
Was passiert, wenn mein Gastgeber mich darüber informiert, dass das Objekt, das ich eigentlich gebucht habe nicht verfügbar ist und er mir eine Alternative anbietet?
Wenn Sie mit der Alternative einverstanden sind und das Mietobjekt bei Go-Fewo aufgelistet ist, können entweder Sie oder der Gastgeber das Mietobjekt einfach umbuchen. Bitte beachten Sie alle wichtigen Punkte, bevor Sie einer Änderung zustimmen.
Wenn für Sie keine Umbuchung in Betracht kommt oder Ihr Gastgeber Sie darum bittet, in ein anderes Mietobjekt zu wechseln, ohne das offiziell über die Go-Fewo-Seite umzubuchen, treten Sie bitte mit uns in Kontakt. Wir versuchen dann, die beste Lösung für das Problem zu finden.
Was mache ich, wenn etwas beim Check-in schief läuft?
Wenn Sie der Meinung sind, dass ein Mietobjekt nicht so ist, wie Sie es auf Grund der Anzeige erwartet haben, wenn zum Beispiel die versprochene Ausstattung nicht vorhanden ist oder das Objekt nicht so aussieht, wie auf den Fotos, kontaktieren Sie bitte den Go-Fewo-Support innerhalb von 24 Stunden nach der Ankunft. Bitte erklären Sie Ihrem Gastgeber, warum Sie mit dem Mietobjekt nicht zufrieden sind. Denn dieser kann Ihr Problem ja nicht lösen, wenn er nicht weiß, was eigentlich los ist. Bitte geben Sie dem Gastgeber die Möglichkeit, das Problem zu beseitigen. Das ist oft die beste Möglichkeit.
Sollten Sie die Buchung stornieren wollen, weil Sie denken, dass das Objekt in der Anzeige nicht richtig dargestellt oder beschrieben wurde, wird Ihnen der bezahlte Mietpreis automatisch zurückerstattet. Die Rückerstattung erfolgt nach den jeweiligen Stornierungsrichtlinien des Mietobjekts. Bitte lesen Sie sich diese Richtlinien sorgfältig durch. Um einen anderen Betrag, als in den Stornierungsrichtlinien festgelegt wurde, zu erhalten, müssen Sie den Go-Fewo-Support kontaktieren. Stellen Sie sicher, die Probleme/Missstände mit Fotos oder Videos zu dokumentieren. So können wir Ihnen am besten helfen.
Wenn Sie sich in dem Mietobjekt nicht sicher fühlen, kontaktieren Sie bitte sofort den 24/7-Support. Dieser wird Ihnen auf der Stelle weiterhelfen.
Was mache ich, wenn ein Gastgeber von mir mehr Geld verlangt als ich über Go-Fewo bezahlt haben?
Alle Preisangaben werden aufgelistet, wenn Sie Ihre Buchungsanfrage mit dem grünen "Buchen!"-Button absenden. Sobald Ihre Reservierung akzeptiert wurde und die Zahlung abgeschlossen ist, müssen Sie nichts mehr zusätzlich an den Gastgeber zahlen.
Bitte setzen Sie sich mit unserem Go-Fewo-Support in Verbindung, wenn ein Gastgeber mehr Geld von Ihnen verlangt, als bei der Buchung angeben war. Wir werden uns dann direkt mit dem Gastgeber in Verbindung setzen.

Stornierungen

Wo werden die Stornierungsrichtlinien des Mietobjekts angezeigt?
Sie finden die Stornierungsbedingungen des Mietobjekts unter der Registerkarte "Regeln". Wenn Sie eine bestätigte Buchung stornieren, wird automatisch der Betrag, wie er in den Stornierungsrichtlinien festgelegt ist, zurückerstattet. Sie müssen dieser Richtlinie zustimmen, wenn Sie eine Reservierungsanfrage absenden. Wir empfehlen Ihnen dringend, die Stornierungsrichtlinien vor der Buchung zu lesen.
Wie kann ich als Gast eine Buchung stornieren?
Manchmal kommt es anders als man denkt und Sie müssen einen Buchung stornieren. Wir wissen, dass das oft nichts mit dem Gastgeber oder dem Mietobjekt zu tun hat. Wir empfehlen Ihnen, den Gastgeber über die Website zu kontaktieren, um über die Möglichkeiten, die Sie haben, zu sprechen, bevor Sie eine Buchung stornieren. Wenn Sie eine Buchung stornieren müssen, können Sie das über den Go-Fewo-Support tun.
Wir achten darauf, dass die Stornierungsrichtlinien eingehalten werden. Der Betrag, der Ihnen zurückerstattet wird, wird Ihnen sofort nach der offiziellen Stornierung gut geschrieben.
Wie lange dauert es, bis die Rückerstattung bearbeitet ist?
Bei Buchungen, die mit einer Kreditkarte bezahlt wurden, kann es 5-7 Werktage dauern, bis die Rückerstattung auf dem Auszug Ihrer Kreditkarte sichtbar ist. Bei ausländischen Kreditkarten kann es bis zu 30 Tage dauern, bis die Rückerstattung auf der Kreditkarte sichtbar ist. Rückerstattungen bei Buchungen, die über PayPal bezahlt wurden, erfolgen innerhalb von 24 Stunden. Wenn Sie die Buchung per Banküberweisung bezahlt haben, müssen Sie den Go-Fewo-Support kontaktieren. Wir legen dann gemeinsam fest, wie der Betrag zurückerstattet wird.

Bewertungen

Wie funktionieren die Bewertungen?
Die Bewertungen sind ein wichtiges Merkmal, mit dem wir das Vertrauen und die Sicherheit unserer Mitglieder gewährleisten. Durch die Bewertungen bauen Sie sich einen guten Ruf bei Go-Fewo auf. Außerdem zeigen Sie, welche Erfahrung Sie als Gast oder Gastgeber haben. Da man erst nach dem Ende der Buchung eine Bewertung schreiben kann, ist sichergestellt, dass alle Bewertungen wirklich von einem Gast oder Gastgeber geschrieben wurden.
Zwei Tage nachdem Ihrer Buchung abgeschlossen ist, erhalten Sie eine E-Mail von Go-Fewo, in der Sie aufgefordert werden, eine Bewertung zu verfassen. Außerdem erscheint eine Warnung an der Wand Ihres Nutzerkontos. Gäste und Gastgeber bewerten die Sauberkeit, die Kommunikation und andere Punkte. Neben dieser öffentlichen Bewertung, können Sie sich auch gegenseitig ein privates Feedback zuschicken.
Wie lauten die Richtlinien für diese Bewertungen?
Durch diese Bewertung teilen Sie Ihre Erfahrungen mit der Go-Fewo-Community. Sie verstärken die Transparenz unserer Webseite und unterstützen andere Reisende und Gastgeber bei ihren Entscheidungen. Sie helfen ihnen bei der Auswahl des richtigen Mietobjekts und geben darüber hinaus nützliches Feedback.
Wenn Sie eine negative Bewertung verfassen, achten Sie bitte darauf, dass diese eine unvoreingenommene und objektive Bewertung Ihres Aufenthalts sein sollte. Bitte halten Sie sich an die Fakten.
Wenn Sie eine negative Bewertung erhalten, seien Sie nicht enttäuscht! Denken Sie daran, dass jeder Gast oder Gastgeber das Recht auf eine eigene Meinung hat. In diesem Fall können Sie einfach an den Problemen, die in der Bewertung angesprochen wurden, arbeiten und sie lösen. Das wird sich in der nächsten Bewertung widerspiegeln.
Go-Fewo behält sich vor, eine Rezension zu entfernen, sollte diese ungenau sein, falsche Anschuldigungen machen, einen persönlichen Angriff gegen einen Nutzer darstellen oder aus einem Erpressungsversuch heraus verfasst worden sein.
Kann ich eine negative Bewertung löschen?
Die Bewertungen schaffen Vertrauen in der Go-Fewo-Community. Die Bewertungen zeigen, dass ein Nutzer eine Buchung durch das Go-Fewo-System abgeschlossen hat. Wir ermutigen jeden Gast oder Gastgeber seine ehrliche Meinung, auch wenn sie negativ ausfällt, zu äußern. Ehrlichkeit und Transparenz sind wichtig in der Go-Fewo-Community. Aus diesem Grund gibt es keine Funktion, mit der Sie eine Bewertungen, die auf Ihrem Profil angezeigt wird, löschen können.
Bitte achten Sie jedoch darauf, dass in Ihrer Bewertung der Aufenthalt objektiv beschrieben wird und dass Sie sich an die Bewertungsrichtlinien halten. Kontaktieren Sie bitte den Go-Fewo-Support, wenn Sie das Gefühl haben, dass gegen diese Richtlinien verstoßen wurde oder wenn Sie als Gastgeber eine Antwort auf eine negative Bewertung verfassen möchten.
Finden Sie uns unter Sozial Media!